Schreiben

Auch Anwälte erkälten sich – und sie tun es aus Idealismus!

Im Kalten Krieg kriegt man eine Erkältung, wenn man ein Humanist ist – besonders im Winter. Das scheint eine der Aussagen zu sein von BRIDGE OF SPIES. Tom Hanks zeigt sich wieder einmal in altbewährter Rolle: ein Allerweltsmann, der Großartiges leistet; ein einfacher Mann in schwierigen Zeiten. Der Welt geht es schlecht, aber zum Glück gibt es Tom Hanks (diesmal heißt er Jim Donovan), um die Welt an ihre Ideale zu erinnern.

Weiterlesen

Advertisements
Kino

Indiana in Indien

In einem meiner Lieblingsfilme aus meiner Kindheit steht ein Professor mit dreckiger Lederjacke, Lederhut und Peitsche in einem Dorf in Indien und hört dem Dorfältesten zu, wie dieser vom Unglück berichtet, das die Dorfbewohner heimgesucht habe.

Weiterlesen

Serie

Jedem Film sein eigener Blindspot

Jeder Film hat seinen eignen Blindspot. Was ist ein Blindspot? – Ein Bereich in deinem Sehfeld, den du leichtfertig übersiehst oder nicht sehen kannst. Autofahrer kennen Blindspots, sie gehören zum Fahrerlebnis, zu der Beschaffenheit der Wagen und ihrer Spiegelsysteme. Im Kino sind die Blindspots mitten im Gesichtsfeld, mitten im Bild, immer im Licht, immer erkenntlich. Sie gehören auch zu der Erfahrung der Zuschauer.

Weiterlesen

Kino

Jugend ohne Gott – der Film

Ein deutscher Jugendfilm, Scifi. Ich lese die ersten Seiten des Drehbuches und empfinde nur Wut und Trauer für das, was die Autoren Ödön Horváth antun. Warum muss das feinfühlige Buch JUGEND OHNE GOTT, das in einer düsteren Zeit die Fackel für die Menschlichkeit aufrecht hält, für einen Jugendfilm herhalten?

Weiterlesen

Kino

Die Helden bei Pixar

Ein schönes, kompaktes Video mit den gewohnt herzlichen Animationen von Pixar. Es geht um die Story-Struktur von FINDING NEMO, TOY STORY und THE INCREDIBLES. Die Tipps gibt Euch Michael Arndt, bekannt durch sein Drehbuch zu LITTE MISS SUNSHINE und zu einem der letzten STAR WARS Filme.

Schaut rein, es ist wirklich sehr schön gemacht.

Weiterlesen

Kino

THE WOLF OF WALL STREET

Wie stellt man die Welt des Scheins, des Pomps und der aufgeblasenen Egos bloß? – Heute, nicht nur durch die Präsidentschaft Trumps, ist die Frage aktuell wie eh und je.

Man tut es nicht, indem man den Zeigefinger hebt, das ist klar, und Martin Scorsese weiß das genau. Sein Team und er entscheiden sich in THE WOLF OF WALLSTREET für einen anderen Ansatz.

Weiterlesen