UNDER THE SKIN

Die Szene kennt fast jeder Netflix-User und Serien-Enthousiast: Die Parallelwelt des Monsters in STRANGER THINGS, das Upside-Down, ist ein Raum, der jeglicher Raumkoordinaten entbehrt. Einzig die Spiegelung auf dem Boden, der wasserartig glatt ist, aber den Schritten nie nachgibt, gibt den Menschen Orientierung. In diesem luftleeren, pechschwarzen Raum jagt und haust das Monster. Wenige wissen, […]

Weiterlesen UNDER THE SKIN

RIVERDALE

Die Netflix-Serie RIVERDALE schmeckt zuckersüß, aber doch nicht süß genug, dass wir den Mund verziehen müssen. Sondern genau richtig, wie eine Mousse au chocolat, die sich nach dem Hauptgericht nie aufdrängt. Eine Teenie-Serie mit attraktiven Darstellern, die in schönem matten, warmen Licht mit viel Haze-Effekten ausgeleuchtet werden, die Frisuren sitzen, selbst der Schmutz der Teenager, […]

Weiterlesen RIVERDALE

WEISSENSEE

Dank des Dramaturgenverbandes für Film- und Fernsehdramaturgen VeDra und der VDD (Verband Deutscher Drehbuchautoren) konnte ich ein paar Drehbücher zu der erfolgreichen Serie WEISSENSEE lesen. Anette Hess und Friedemann Fromm zeichnen für die Bücher verantwortlich. Die Serie kam bei Kritik und Publikum gut an, bei Netflix habe ich in ein paar Folgen reingeschaltet: Gut gemacht, […]

Weiterlesen WEISSENSEE

DAVE

Es gibt zwei Figuren, beide sehen identisch aus, die Handlung dreht sich darum, dass der eine durch den anderen ersetzt wird. Die Rede ist vom Präsidenten der USA, der Film die Komödie DAVE von Ivan Reitman. Kevin Kline spielt einmal den arroganten, machtpolitisch durchtriebenen, listigen, zynischen Präsidenten und einmal seinen Doppelgänger Dave Kovic. Dave ist […]

Weiterlesen DAVE

kurzschluss – arte Magazin

Eine Notiz: Unbedeutendes Werk eines Regisseurs auf arte gesehen. Ein Kurzfilm – zum Glück. Die Beobachtung: Schauspieler Gefühls- und Seelenzustände in einzelnen Szenen und über längere Szenen hinweg halten zu lassen wirkt ermüdend und banal. Figuren nicht dauernd aus Fenstern schauen lassen. Wenn sich diese Art von Szenen häufen, dann fehlt das externe Drama, es […]

Weiterlesen kurzschluss – arte Magazin

Stranger Than Fiction

Annahme der Behauptung durch Deklarieren des Gegenteils. Bei der Produktion von fiktiven Welten stellt sich oft die Frage, wie können wir das glauben, was wir sehen. Wieso fühlt es sich richtig an, dass Will Ferrell eine Mathe-Nerds ist, der nie richtig gelebt zu haben scheint, aber am Ende zu einem Menschen wird, dem die ganze […]

Weiterlesen Stranger Than Fiction

12 MONKEYS

Applaus. Der Abspann läuft, ich klatsche. Das passiert mir selten, dass sich Begeisterung augenblicklich in Handlung verwandelt. Meine Begeisterung hat viele Gründe: Terry Gillians Science-Ficion-Drama TWELVE MONKEYS setzt großartig den Szenenbau und die Location-Auswahl um: Orte erzählen mit, sie sprechen zu uns und stehen in ihrer einzigartigen Kombination untereinander heraus; die Darsteller: Bruce Willis spielt […]

Weiterlesen 12 MONKEYS

Blue Steel

Kathryn Bigelows bester Film, nicht weniger, ist BLUE STEEL. Der Plot ist so realistisch wie eine Daily-Soap, die Entscheidungen und Wendungen der Figuren, trotz des Einsatzes von Jamie Lee Curtis, Clancy Brown und Ron Silver, hanebüchen. Trotzdem und gerade deshalb ist es einer meiner Lieblingsfilme. Der Film weiß um seine Story, die nicht glaubwürdig ist. […]

Weiterlesen Blue Steel

The Incredible Jessica James

Die Schauspielerin Jessica Williams ist den Kritikern bekannt, sie ist einer der Sterne, die bald am Himmel der Film- und Hollywoodgrößen leuchten werden. Ihre Darstellung ist pointiert, sie selbst wirkt jung und frisch und doch erfahren genug, dass sie uns eine Pointe auch durch Schweigen sinnlich fühlen lässt. Im Netflix-Film THE INCREDIBLE JESSICA JAMES macht […]

Weiterlesen The Incredible Jessica James

LOLA MONTEZ steigt auf

LOLA MONTEZ von Max Ophüls wiedergesehen, neu entdeckt. Der Name ist Programm: Sie steigt auf, sie balanciert über den Köpfen der Bediensteten und des Publikums hinweg, steigt auf Hocker, nur um Nebenbuhlerinnen bloßzustellen. Sie erhebt sich über andere, das Publikum dankt es ihr, indem es applaudiert. Grau und einförmig ist nicht nur das Äußere ihrer […]

Weiterlesen LOLA MONTEZ steigt auf