Adam Sandler beweist Selbstsicherheit in PIXELS

Alles steht und fällt mit Adam Sandler – die Geschichte genauso wie die außerirdischen Pixel. PIXEL der Adam Sandler Film von 2015

Weiterlesen Adam Sandler beweist Selbstsicherheit in PIXELS

Über die Bedeutung der indirekten Konfrontation

HUNT FOR RED OCTOBER bleibt ein packender Militär-Thriller. Das liegt nicht nur an der schnörkellos-präzisen Regieführung John McTiernans, auch nicht an der bemerkenswert jeder Zeit nachvollziehbaren szenografischen Unterteilung der Räume der in Konflikt stehenden Parteien (weiße Konsolen für die guten, amerikanischen Cowboys; düster-schwarze Decks für die bösen Russen; silber-elegante Interiors für die rettungswerten Russen), sondern […]

Weiterlesen Über die Bedeutung der indirekten Konfrontation

Die Differenz der Szene – COLLATERAL

Abgesehen von der unglaublichen weil unglaubwürdigen Handlung von COLLATERAL fasziniert mich bei jeder neuen Sichtung dieselbe Szene: Ganz am Anfang, wir befinden uns im ersten Akt und erfahren viel über die Charaktere, ihre Sorgen und Wünsche: Da steigt ein Fahrgast zum Chauffeur Max ins Auto. Annie ist Anwältin und hat am nächsten Tag vermutlich den […]

Weiterlesen Die Differenz der Szene – COLLATERAL

Über leidende mittelalte Männer – FAST & FURIOUS: HOBBS AND SHAW

Die Fäuste fliegen auch bei diesem Ableger von THE FAST AND THE FURIOUS. Dem Aufmerksamen fällt auf: Damals, beim ersten Film, wurde das verbindende „And“ im Titel ausgeschrieben. Heute sind wir nicht nur als Zuschauer oberflächlicher. In den Kinosaal brachten die Zuschauer damals eindeutig mehr Zeit mit. Heute leidet die Dunkelheit des Kinosaals am grellen […]

Weiterlesen Über leidende mittelalte Männer – FAST & FURIOUS: HOBBS AND SHAW