DESTROYER nutzt die Perspektive der Heldin mit Bravour

DESTROYER nimmt sich die nötige Zeit, um eine geradlinig erzählte Handlung zu verlangsamen. Ein Cop, der sich ein letztes Mal den Dämonen stellen muss, die ihr Leben aus der Bahn geworfen haben. Konsequent arbeitet sie sich an der Unterwelt ab, verfolgt Spuren, die sich später genretreu in Geldübergaben, Autoverfolgungsjagden und Schusswechsel verwandeln. Der Film konzentriert […]

Weiterlesen DESTROYER nutzt die Perspektive der Heldin mit Bravour

Über BAD MOMS

BAD MOMS forciert die Komödie in der amerikanischen Vorstadt. Abwechslung vor den üblichen Mainstream-Komödien bietet die Perspektive der Heldin. Die Aus- und Überlastung der Mütter wird zum zentralen Problem. Nicht das Kinderhaben an sich, sondern der gesellschaftlichen Druck, das „Richtig-“ und „Allenrechtmachens“, wird thematisiert. Merkwürdig erschien mir, wie schwach der Umschwung der Heldin vorbereitet wird. […]

Weiterlesen Über BAD MOMS