Reflexivität als Anreiz

Die SCREAM-Reihe reflektiert ohne Unterlass die Konventionen des Horror-Genres. Mörder, die unverwundbar erscheinen, langhaarige Frauen, die schreiend wegrennen, kaum tiefenpsychologisch entwickelte, aber doch empathische Figuren, genüsslich ausgebreitete Todes-Sequenzen. – SCREAM weiß genau, was der Zuschauer vom Slasher-Genre erwartet, und schenkt es ihm. Die Reflexivität der Filme dient dazu, dem Zuschauer auch das letzte Bisschen an […]

Weiterlesen Reflexivität als Anreiz

Über den trauernden Eddie Murphy

BEVERLY HILLS COP gelingt eine wunderbare emotionale Gratwanderung. Der Film ist ein Star-Vehikel für einen Comedy-Star und anschließenden Welt-Superstar Eddie Murphy, eindeutig. Deshalb ist es um so spannender, zu erleben, durch welche dramaturgischen Entscheidungen dies gelingt. Das Weglassen der Tragödie und das Zuspitzen der Komödie lässt Eddie erst richtig zur Höchstform auflaufen. UNd das sehen […]

Weiterlesen Über den trauernden Eddie Murphy

HALT AND CATCH FIRE

Auf Amazon Prime lässt sich eine packende Serie (wieder-) entdecken: HALT AND CATCH FIRE, ein Geheimtipp für die Zuschauer, die anspruchsvolles Period-Workplace-Drama mögen. Die erste Folge ist ein kleines kompaktes Kronjuwel der seriellen Erzählkunst. Ohne die Szenen zu überlasten werden die Figuren eingeführt und dramatisch in Szene gesetzt. Es gab keine einzige Szene, in der […]

Weiterlesen HALT AND CATCH FIRE

BUFFY

Amazon Prime, wie auch jeder ernst zu nehmende Streaming-Dienst, rechnet mit der Nostalgie der Millennials – der ersten Generation, die mit Videotheken und 400-Sender-Kabelfernsehen aufgewachsen ist. Amazons Rechnung geht bei mir mit der legendären Serie BUFFY – VAMPIRE SLAYER voll auf. Erst beim erneuten Schauen ist mir aufgefallen, was das Innovative und Großartige an der […]

Weiterlesen BUFFY

AMERICAN BEAUTY UND LESTERS LÄCHELN

Kevin Spacey spielt ähnlich wie in THE REF den frustrierten Vorstadt-Vater. Doch ist er hier ein sedierter Mann, der seine Midlife-Crisis erlebt. In Träumen brecht sein unterdrücktes Ich symbolisch heraus, Rosenblätter regnen auf sein Bett. Wunderbar ist, wie Lester sein Lächeln durch seine Visionen wieder entdeckt. Ein toller Film, es lohnt sich, Sam Mendes Meisterwerk […]

Weiterlesen AMERICAN BEAUTY UND LESTERS LÄCHELN

THE OLD GUARD beweist Herz

Der neue Netflix-Film THE OLD GUARD, eine Comic-Verfilmung und der Beginn einer Marvel-ähnlichen Superhelden-Saga, ist bestimmt kein guter Film. Doch er beweist Herz, Wärme und einen Humanismus, den nur die Über-Menschen in der Lage sind, mit Worten und Gebärden auszufüllen. Die Untoten werden zu Immer-Lebendigen, Menschen, die nicht altern, nicht sterben. Was eine Gabe und […]

Weiterlesen THE OLD GUARD beweist Herz

THE NEGOTIATOR

Lebendige Figuren wechseln die Haltung innerhalb derselben Szene. Ein tolles und klimatisches Beispiel findet sich am Anfang des Action-Thrillers THE NEGOTIATOR, auch genannt: VERHANDLUNGSSACHE. Samuel Jackson verhandelt ergebnislos mit einem Kidnapper, bis er soweit geht, sich selbst als Geisel anzubieten. Das führt in klassischer Filmdramaturgie dazu, dass ihm eine Waffe an den Kopf gehalten wird. […]

Weiterlesen THE NEGOTIATOR

DENZEL STELLT GLEICH

THE EQUALIZER als einen gewöhnlichen Action-Film eines alternden Charakter-Darstellers abzutun, trifft die Sache nur halb. Der Film gewinnt seine Spannung durch die Gegenüberstellung des Helden gegen den maßlos-kontrollierten bösen Russen. Dabei geht es nicht nur um die thematisch antithetisch gehaltenen Charaktere – Denzel fördert das Miteinander, wohingegen der Russe auf Individualismus und eine Form von […]

Weiterlesen DENZEL STELLT GLEICH

LAST MAN STANDING

LAST MAN STANDING zeigt uns einen besonders schweigsamen Bruce Willis. Der wortkarge Westernheld findet sich im Amerika der Prohibition wieder. Bemerkenswert fand ich, wie wir als Zuschauer zu jeder Zeit die Motivation und Haltung der Figur nachvollziehen können. Im Voice-Over des Anfangs sagt er, es gehe ihm um Geld. Doch schnell zeigt sich, dass es […]

Weiterlesen LAST MAN STANDING

SPACE FORCE

Auch die cleverste Fiktion kommt gegen eine eindimensionale (sprich: dumme) Wirklichkeit nicht an. Das ist das Schicksal von der neuesten Netflix-Serie SPACEFORCE, die die Absurditäten der aktuellen Whitehouse-Administration nicht zu überbieten vermag. Jenseits des Satire-Bezugs aber finden sich alle möglichen Rechtfertigungen, sie zu gucken. Steve Carrell spielt gekonnt den Everyman, der sich einer Aufgabe angenommen […]

Weiterlesen SPACE FORCE

STAR WARS IX

+++ Spoiler Ahead +++ STAR WARS IX greift auf Abenteuer-Tropen wie die Schlüssel- und Edelsteinsuche zurück, die sich vor allem bei den Marvel-Filmen gut bewährt haben. Und es gibt auch eine Thron-Besteigungsszene, damit auch das Publikum von GAME OF THRONES auf seine Kosten kommt. Die Frage bleibt, ob sich der letzte Film der Sternenkriege der […]

Weiterlesen STAR WARS IX